Publikationen

Hier finden Sie eine Liste unserer Publikationen. Von Politikbriefings über Factsheets, Berichten bis hin zu Infografiken.

Energie

Gebäude & Wärme

Wirtschaft & Arbeit

Kos­ten­stei­ger­ung im Neu­bau

Die Kostenzusammenhänge am Bau sind komplex und die Gründe für die hohen Kosten zahlreich: hohe Preise für Baustoffe, Fachkräftemangel, stark gestiegene Grundstückskosten und etliche Baustandards, Normen und Vorschriften. Die Herausforderungen des Bausektors lassen sich demnach nicht mit Rückschritten bei der Energieeffizienz lösen.

Factsheet, 15.02.2024

Resilienz

Energie

Wind­kraft in Bay­ern – Großes Po­ten­zial für die Energie­wen­de

Die Analyse von Ember und der Initiative Klimaneutrales Deutschland untersucht das ungenutzte Potenzial der Windenergie in Bayern und zeigt auf, wie ein verstärkter Ausbau – auch durch die Veränderung von Rahmenbedingungen – die Energiesouveränität des Freistaats stärken und die Kosten durch die anhaltend hohe Abhängigkeit von Gasimporten reduzieren könnte.

Analyse, 25.12.2023

Klima

Energie

Gebäude & Wärme

Un­sanierte Häu­ser - sieben­fache Kos­ten für das Hei­zen mit Gas

Bei Häusern der Energieeffizienzklasse H wird die Gasrechnung für 2022 fast das Siebenfache dessen betragen, was Menschen in gut sanierten Häusern zahlen – wie auch in den Jahren zuvor und danach.

Analyse, 12.09.2023

Energie

Wirtschaft & Arbeit

EU

Strom­preis­zonen - eine mög­liche Re­form?

Was Gebotszonen sind, warum es sie geben und wie sie umgesetzt werden könnten erklären wir kompakt - mit Blick auf entscheidene Akteure und und Timings.

Factsheet, 08.09.2023

Klima

Energie

Politik

Ergebnisse Aus­schreib­un­g für Wind­ener­gie an Land

Windenergieanlagen an Land, die bereits genehmigt sind, können sich bei der Bundesnetzagentur auf finanzielle Förderung, sogenannte Zuschläge, bewerben. Die Ausschreibungen finden alle drei Monate statt. Wir zeigen die Ergebnisse.

Infografik, 08.09.2023

Klima

Politik

Klima­neutralität in Wahl­pro­grammen

Deutschland hat sich auf den Weg zur Klimaneutralität aufgemacht. Das Ziel nimmt auch in Wahlprogrammen eine immer wichtigere Rolle ein - parteiübergreifend.

Infografik, 30.08.2023

Klima

Energie

Wirtschaft & Arbeit

Wind­energie: Wie Ge­meinden profi­tieren

Kommunen nehmen beim Ausbau erneuerbarer Energien eine Schlüsselrolle ein. Sie sind Kenner der örtlichen Gegebenheiten und Treiber der Energiewende vor Ort. Das Factsheet zeigt, wie Gemeinden von Windenergie profitieren - mit Best Practice aus Bayern.

Factsheet, 14.07.2023

Klima

Energie

Aus­schreibung Wind an Land - die Ergeb­nisse

Windenergieanlagen an Land, die bereits genehmigt sind, können sich bei der Bundesnetzagentur auf finanzielle Förderung, sogenannte Zuschläge, bewerben. Die Ausschreibungen finden alle drei Monate statt. Wir zeigen die Ergebnisse.

Infografik, 11.07.2023

Klima

Energie

Wirtschaft & Arbeit

Energie­wende Bayern

Sechs Infografiken zeigen: Bayern hat in der deutschen Energiewende eine herausragende Rolle inne. Als flächenmäßig größtes Bundesland hat Bayern enorme Potenziale für die Stromerzeugung aus Wind und Sonne – hinzu kommt eine große Wirtschaftskraft, eine exzellente Verwaltung und eine engagierte Zivilgesellschaft.

Infografik, 14.06.2023

Klima

Energie

Wirtschaft & Arbeit

Wind­kraft und Strom­kosten

Mit Windkraft erzeugter Strom ist nicht nur umweltfreundlich, sondern auch kostengünstiger als herkömmliche fossile Energieträger. Durch den zunehmenden Anteil erneuerbarer Energien wird die Notwendigkeit für teure fossile Erzeugungsarten immer geringer. Durch Bürgerbeteiligung an Windenergieprojekten erhöht sich nicht nur die lokale Akzeptanz, sondern Bürgerinnen und Bürger können selbst von den Renditen profitieren.

Analyse, 13.05.2023

Klima

Energie

Die Wissenschaft des Klimawandels

Wenn ein Bild mehr als tausend Worte sagt, ist ein IPCC-Bericht mit 750.000 Wörtern mindestens 750 Bilder wert. Die umfassende Infografik von John Lang erklärt anschaulich einerseits den Bericht selbst und andererseits den Status quo, die Ursachen sowie die Entwicklung des Klimawandels.

Infografik, 03.04.2023

Resilienz

Energie

Politik

EU

Mit strategischen Wasserstoff­partnerschaften in die Zukunft

Die Entwicklung von Kapazitäten zur Wasserstoffproduktion in der EU und in ihrer unmittelbaren Umgebung weist große Vorteile auf. Um Abhängigkeiten von einzelnen Lieferanten oder Transportstrecken zu vermeiden, sollten die Wasserstoffimporte auch mit weiter entfernt liegenden Lieferanten ergänzt werden.

Infografik, 07.03.2023

Resilienz

Energie

Politik

Energie­partner­schaften statt fossiler Ab­hängig­keit

Auf lange Sicht und in einer Welt, die sich von fossilen Energieträgern abwendet, kann Energiesouveränität nur mit erneuerbarer Energie und gesteigerter Energieeffizienz erreicht werden. Das Factsheet beschreibt die Chancen von Energiepartnerschaften und -dialogen in einem vernetzten Europa – entgegen einer einseitigen Abhängigkeit bei fossilen Brennstoffen wie LNG.

Factsheet, 01.03.2023

Klima

Politik

Gebäude & Wärme

Trotz Gas­preis­bremse: Sieben­fache Kosten in un­sanierten Häusern

Die Gaspreisbremse soll die Menschen in Deutschland vor exorbitanten Heizkosten schützen. Dennoch werden die Bewohner von Häusern der schlechtesten Energieeffizienzklasse mehrere tausend Euro mehr im Jahr für Gas zum Heizen ausgeben müssen als Menschen, die in Häusern mit einem guten Energiestandard leben.

Analyse, 15.12.2022

Resilienz

Energie

Politik

Sicherheitspolitische Handlungsempfehlungen für die Neu­kartierung der Energie­politik

Freiheit in Sicherheit ist immer mehr die Frage, wie wir Energieversorgung resilient und Klimaschutz nachhaltig machen. Zu dieser Debatte möchten wir mit dieser Studie einen Impuls geben und beleuchten, wie Deutschlands Energiesouveränität mit dem Abschied von fossilen Energieträgern und Ausbau erneuerbarer Energien gelingen kann.

Analyse, 13.12.2022

Energie

Politik

Gebäude & Wärme

Energiekosten & Wohnhäuser in Niedersachsen

Niedersachsen hat bundesweit einen der höchsten Anteile an Gasheizungen. Dazu kommt, dass alte Häuser in schlechtem energetischen Zustand überwiegen. Gerade in diesem Bundesland, in dem Anfang Oktober Landtagswahlen stattfinden, könnten zahlreiche Menschen durch Gebäudesanierung dauerhaft vor hohen Energiepreisen geschützt werden.

Factsheet, 05.09.2022

Gebäude & Wärme

Gas für un­sanierte Häuser Tausende Euro teurer

Bei Häusern der Energieeffizienzklasse H wird die Gasrechnung um 4.200 Euro höher ausfallen als bei Häusern der Energieeffizienzklasse D – in einem Abrechnungszeitraum von einem Jahr.

Analyse, 18.08.2022

Energie

Politik

Gebäude & Wärme

Energiekrise führt zu hohen Gaspreisen

Mit dem Einmarsch Russlands in die Ukraine sind die Gaspreise explodiert. Damit stehen vielen privaten Haushalten große finanzielle Belastungen bevor.

Infografik, 09.08.2022

Klima

Politik

Gebäude & Wärme

Energetische Gebäudesanierung: ein unsichtbarer Schatz

Die Energiekosten steigen seit Monaten kontinuierlich, dennoch werden die Einsparpotenziale durch Sanierung von Besitzern von Ein- und Zweifamilienhäusern stark unterschätzt.

Factsheet, 20.06.2022

Resilienz

Energie

Gebäude & Wärme

Erdgas - Importabhängigkeit und der Wärmesektor

Die tragischen Ereignisse in der Ukraine seit dem Einmarsch Russlands Ende Februar 2022 haben ein Schlaglicht auf die massive Abhängigkeit Deutschlands von Energieimporten geworfen. Deutschland ist einer der größten Importeure fossiler Energieträger weltweit.

Factsheet, 20.05.2022

Klima

Politik

Klimaneutralität - Definition und politische Relevanz

Das Begriffspaar „klimaneutral“ und „Klimaneutralität“ hat seit dem Klimaschutzgesetz an Bedeutung gewonnen. Wir erläutern, wie wir den Begriff definieren und veranschaulichen die zunehmende Bedeutung für die Politik.

Infografik, 13.05.2022

<
>

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin

Clara Mewes

E-Mail: c.meves@initiative-klimaneutral.de

Wir verwenden Cookies, um Ihnen unseren Service zur Verfügung zu stellen, sowie das Nutzungserlebnis zu optimieren. Sie können mit dem Button „Akzeptieren“ alle Cookies akzeptieren oder über Datenschutzeinstellungen" individuelle Einstellungen vornehmen. Wenn Sie die Nutzung der Cookies ablehnen „Ablehnen“, dann werden außer den notwendigen Cookies keine weiteren Cookies gesetzt.

AblehnenAkzeptierenEinstellungen